Spendentätigkeit der Perau Apotheke

Schon seit Jahren ist es bei uns Tradition, Hilfsbedürftige durch Spenden zu unterstützen. Ob weit weg wie in Madagaskar, wo wir Pater Pedro bei seiner Arbeit behilflich waren, oder in den letzten Jahre verstärkt in unserer näheren Umgebung, wir engagieren uns, wo wir gebraucht werden. Sonnenmodn oder das Villacher Tierheim sind nur Beispiele.

Dabei holen wir immer wieder auch Sie, unsere Kundinnen und Kunden mit ins Boot, weil wir gemeinsam noch mehr erreichen können! Danke, wenn Sie uns helfen zu helfen!

"Geben für Leben" - die Perau Apotheke sammelt

Blasses Kind - Helfen Sie uns helfen - Perau Apotheke


Wir sammeln in der Perau Apotheke für den Verein "Geben für Leben" der österreichischen Leukämiehilfe. Von diesem Verein werden Typisierungen für Stammzellenspenden organisiert und bezahlt. Warum wir helfen, lesen Sie hier nach. Hier auf unserer Homepage halten wir Sie über unsere Spendensammlung auf dem Laufenden!

Achtung: Falls Sie bei uns spenden UND Ihre Spende steuerlich geltend machen wollen, melden Sie sich bitte VOR dem Spenden bei uns, wir tragen Sie dann in die Liste für das Finanzamt ein...

Die Perau Apotheke in Akamasoa

Die Perau Apotheke in Madagaskar

Manchem Österreicher ist Pater Pedro Opeka schon lange ein Begriff. Der engagierte und couragierte Pater hat in Madagaskar für die Menschen, die im Müll leben, 1989 ein erstaunliches Projekt gestartet, Akamasoa. Seit 2004 trägt auch die Perau Apotheke einen Teil dazu bei.

Lesen Sie nach, wie es begonnen hat und was seither geschehen ist...

Wir sammeln für Sonnenmond - Unsere Kampagne im Schuljahr 2011/2012

In Kärnten soll ein Kinderhospiz entstehen

Im Schuljahr 2011/2012 lief unsere Sonnenmond-Kampagne. Nicht nur in der Apotheke, auch bei Partnern sammelten wir. Unterschiedliche Veranstaltungen der Perau Apotheke, wie der Info-Tag zum Auftakt, rundeten die Kampagne ab.

Lesen Sie auf hier nach, Sie finden weitere Infos über dieses Jahr, die Partner, die sich beteiligten und auch Bilder...