Blütenreicher Ruheplatz - Perau Apotheke

Bachs Blüten - eine Unterstützung im Alltag

Seit über 70 Jahren werden Bachblüten weltweit von Homöopathen angewendet und sind heute aus der Alternativmedizin nicht mehr wegzudenken. Entdecker war der englische Schulmediziner und Homöopath Dr. Edward Bach (1886-1936).

"Einklang mit unserer Seele ist die Voraussetzung für unsere Gesundheit" (Dr. Edward Bach)

Bach sah das Leben als Lernprozess. Seiner Erkenntnis nach sind negative Stimmungen und Gefühle Ursache für viele gesundheitliche Störungen. Sein Bestreben war es, diese Disharmonie wieder ins Gleichgewicht zu bringen und so die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren.

Im Laufe seiner Forschung entdeckte Dr. Edward Bach 38 unterschiedliche Blüten-Konzentrate, die aus den Blüten von Wildpflanzen, Bäumen und Büschen hergestellt werden.

Dr. Bach unterscheidet zwischen typbezogen- und stimmungsbezogenen  Blüten. So kann jede Blüte zu einer bestimmten Zeit für einen Menschen notwendig sein, seinem jeweiligen Gemütszustand entsprechend. Typbezogene Blüten richten sich nach dem Charakter eines Menschen und beschreiben sein Wesen.

Aufblühen mit der Perau Apotheke

Clematis ist charakteristisch für einen Träumer. Agrimony-Menschen verstecken sich hinter einer fröhlichen Maske. Der Vine-Type ist der Tyrann in der Familie. Selbsterkenntnis, Mut zur Veränderung und eine Portion Humor sind notwendig, um seine eigene typbezogene Blüte zu finden. Eine Bachblütenmischung mit typbezogener Zusammensetzung sollte über längere Zeit eingenommen werden.

Olive wird bei geistiger und körperlicher Erschöpfung angewendet und ist somit das ideale Mittel gegen die Frühjahrsmüdigkeit.

Bachblüten finden auch Anwendung in der Veterinärmedizin, wobei der Placebo-Effekt völlig wegfällt. Holly (Stechpalme) ist die Blüte für einen eifersüchtigen Hund, Mimulus (Gefleckte Gauklerblume) unterstützt ein ängstliches Tier, Chestnut Bud (Kastanienknospe) eignet sich für lernunwillige Hunde in der Hundeschule.

Crab Apple (Holzapfel) kann dem Gießwasser von Zimmerpflanzen zugefügt werden, um ihre Widerstandskraft gegen Schädlinge zu erhöhen und ihr Wachstum zu fördern.

Blütenreicher Ruheplatz - Perau Apotheke

Notfalltropfen

Die Notfalltropfen, die wohl bekannteste Bachblütenmischung, sind aus dem Apothekenalltag längst nicht mehr weg zu denken. Wann immer wir unter Schock stehen, Panik uns erfasst, Ängste uns beunruhigen oder Unfälle uns aus dem Gleichgewicht bringen, haben die Notfalltropfen ihre Berechtigung.

Star of Bethlehem (Schock, Verlorenheit), Rock Rose (Panik), Cherry Plum (Kontrollverlust), Impatiens (Ungeduld) und Clematis (Jetzt-Bewußtsein).

Bachs Blüten sind sozusagen in jeder Lebenslage und für jeden Lebensbereich eine nützliche Unterstützung in unserm Alltag.

Anwendung: 4x4 Tropfen der Bachblütenmischung direkt auf die Zunge oder in ein Glas Wasser und schluckweise trinken. Bei akuten Situationen kann das Dosierintervall auch erhöht werden. Es sind keine Nebenwirkungen und Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln bekannt.

 

Gerne bieten wir unsere Hilfe an, um für Sie, Ihre Familie und Ihre liebgewonnen Haustiere die ideale Blütenmischung  zusammen zu stellen.
Mag. Manuela Juritz für das Team der Perau Apotheke

Zurück